Im Hoaxilla – Interview wird heute über eine Konferenz der ‚Neu-Heiden‘ berichtet.

Im Thema der Woche beschäftigen wir uns dann mit einigen der bekanntesten Flüche weltweit und gehen den Fragen nach: Gibt es diese Flüche überhaupt?

Und warum entstehen immer wieder neue Geschichten über Flüche.

 

 

Interview
Hier der Link auf die Seite von Sebastian Bartoschek
http://www.sebastian-bartoschek.de/

Und hier nun die Infos zum Thema der Woche:

1. Macbeth
Die Macbeth Folge von Skeptoid inkl. Skript (nur englisch):
http://skeptoid.com/episodes/4222

2. Hands resist him

(Quelle: allmystery.de)

Der englische wikipedia-Eintrag
http://en.wikipedia.org/wiki/The_Hands_Resist_Him

3. Der Fluch des Pharao

(Quelle: wikipedia)

Artikel „Segensreicher Pharaonenfluch“ aus dem Skeptiker 1/2002
http://www.gwup.org/zeitschrift/skeptiker-archiv/815-segensreicher-pharaonenfluch
Artikel „Endlich Ruhe im Sarkophag“ von Mark Benecke
http://wiki.benecke.com/index.php?title=Endlich_Ruhe_im_Sarkophag
Ausführlicher wikipedia-Artikel
http://de.wikipedia.org/wiki/Fluch_des_Pharao

4. Der Hope Diamant

(Quelle: wikipedia)

Der (leider sehr kurze) deutsche wikipedia-Artikel
http://de.wikipedia.org/wiki/Hope-Diamant
Viel ausführlicher ist der englische Artikel aus der wikipedia
http://en.wikipedia.org/wiki/Hope_Diamond

Play